Neue Chefärztin Geriatrische Rehabilitation

Seit dem 01. Februar 2019 leitet Dr. med. univ. Alena Schütte den Bereich Geriatrische Rehabilitation in der Rehabilitationsklinik Dussnang. Sie übernahm damit die Funktion als Chefärztin von Frau Dr.med. Monika Schwartländer, die in den wohlverdienten Ruhestand geht.

Dr. med. univ. Alena Schütte absolvierte ihr Medizinstudium an der Universität in Sarajevo. Sie ist Fachärztin für Innere Medizin und verfügt über die Zusatzqualifikation Geriatrie. Die ärztliche Ausbildung begann sie 2005 als Assistenzärztin im Evangelischen Stadtkrankenhaus in Saarbrücken und zu ihren bisherigen beruflichen Stationen als Oberärztin zählen die Akutgeriatrie in St. Gallen, die Integrierte Psychiatrie-Winterthur sowie der Geriatrische Dienst der Stadt Zürich. Vor ihrem Wechsel nach Dussnang war Frau Dr. med. univ. Schütte Leitende Ärztin der Inneren Medizin und Geriatrie an der Hirslandenklinik St. Anna in Luzern.

 

Wir freuen uns, mit Dr. med. univ. Alena Schütte eine erfahrene und kompetente Persönlichkeit für die erfolgreiche Weiterentwicklung der geriatrischen Rehabilitation in Dussnang gewonnen zu haben.